Agentur

Das Konzept.

TWO design ist keine Agentur im klassischen Sinne, sondern versteht sich als flexibles Kreativnetzwerk für Werbung und Kommunikation. Je nach Projekt stellen wir das für unsere Kunden optimale Team aus einem Pool an Konzeptionern, Grafikern, Webdesignern und Textern zusammen. Somit ersparen wir Ihnen den großen Verwaltungsapparat herkömmlicher Werbeagenturen und können uns ganz und gar auf das Wesentliche konzentrieren: kreative Werbekonzepte für Ihren Erfolg.

Die Köpfe.

TWO design wurde 1996 von Gaby Tappert & Petra Marxen gegründet mit dem Wunsch nach ganzheitlicher Kommunikation aus einer Hand mit kurzen Spielzügen, kurzen Wegen und direkter Reaktion. Die Fäden in der Hand halten vor allem Gaby Tappert in Duisburg und Petra Marxen in Düsseldorf. Beide waren vor ihrer Selbstständigkeit als Art Director für verschiedene Werbeagenturen tätig und haben dabei Verantwortung für namhafte Etats übernommen.

Die Kompetenz.

TWO design möchte ganz bewusst vermeiden, in eine bestimmte Schublade gesteckt zu werden. Denn gerade die Arbeit mit immer neuen Teams aus dem Kreativpool fördert interdisziplinäres Denken und innovatives Design. Deshalb sind wir in vielen Domänen zu Hause: in den Bereichen Print (Corporate Identity, Kampagnen, Broschüren), Multimedia (Internet, CDs), Messe und Promotions. Besonders für die Realisierung komplexer Multimediaaufgaben könnenen wir auf ein Netzwerk aus kompetenten Kreativen und qualifizierten Dienstleistern zurückgreifen. Vom Projektmanagement über die Konzeption bis hin zur Programmierung Ihres Internetauftritts arbeiten wir mit erfahrenen Profis zusammen. Eine abschließende Erfolgskontrolle sowie die Erstellung von CD-ROMs und DVD-ROMs gehören auf Wunsch ebenso zu unserem Programm.

Die Kunden.

TWO design arbeitet für Kunden aus allen Sparten. Vorwiegend sind dies mittelständische Unternehmen, aber auch Großkonzerne.

Der Ablauf.

TWO design bietet Ihnen ein Erstgespräch, dass immer kostenfrei und unverbindlich ist. Gemeinsam können wir in aller Ruhe erörtern, wo Sie stehen, was Sie brauchen. Auf Grundlage Ihrer Wünsche bekommen Sie ein Angebot. Wenn Zeit- und Kostenrahmen passen, kann es losgehen. Wir setzen auf enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir recherchieren in der ersten Phase das Geschäftsfeld, den Wettbewerb und die Zielgruppe. Diese Phase ist mindestens genauso wichtig wie der Designprozess. Denn nur so lässt sich die größtmögliche Individualität erreichen. Wir entwickeln fast immer mehrere Entwürfe und legen unserem Kunden diese zur Präsentation vor. Nach einer Korrekturphase werden die unterschiedlichen Kommunikationsmittel schließlich ausgearbeitet und dann noch einmal mit dem Kunden abgestimmt – aber ohne eine Freigabe läuft nichts. Erst dann gehen die Texte zum Lektorat, die Dateien zum Druck oder es wird der Internetauftritt freigeschaltet.